Aktuelle Themen

Der Spion mit dem Schulterblick – Das unbemerkte Datenrisiko

Frau arbeitet am Laptop

Mit Hilfe von Smartphone, Tablet und Laptop lässt sich heute von überall aus arbeiten. Doch so zeitsparend und praktisch das mobile Arbeiten ist, lauert darin auch eine vielfach unterschätzte Gefahr im Unternehmen. Was genau dahinter steckt und wie Sie sich davor schützen, lesen Sie in unserem Ratgeber.

Hier geht's zum Ratgeber

macOS 13 Ventura: Installieren oder warten?

Apple Logo

Seit dem 24. Oktober ist macOS 13 Ventura verfügbar. Aber sollten Sie das neue Update auch sofort in Ihrem Unternehmen installieren oder lohnt es sich gegebenenfalls, noch eine Weile damit zu warten? Antworten auf diese Frage finden Sie in unserem aktuellen Ratgeber zum neuen Apple-Betriebssystem.

Zum Ratgeber

Datensicherung mit den integrierten Funktionen von Apple

Wird ein Unternehmen von einem Hacker angegriffen oder erleidet einen Systemvorfall, sind Datensicherungen (Backups) das wohl wichtigste Mittel, um schnellstmöglich und ohne große Verluste produktiv zu sein. Für die Erstellung gibt es dabei unterschiedlichste Wege. Wie Sie Backups anhand der von Apple bereitgestellten Mittel für Ihren Mac anlegen, erklären wir in diesem Ratgeber. 

Hier geht’s zum Ratgeber 

Datensicherung mit den integrierten Funktionen von Windows 10

Windows-Bildschirm

Datensicherungen (Backups) zählen zur wichtigen Grundausstattung einer gesunden IT-Sicherheitsstrategie, denn mit ihnen sichern sich Unternehmen für den Ernstfall eines Hackerangriffs oder eines Systemausfalls ab. Sicherungen einzelner Daten oder ganzer Systemumgebungen können auf verschieden Wegen durchgeführt werden. Wie Sie ein Backup ohne zusätzliche Programme für das Betriebssystem Windows 10 anlegen, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Hier geht's zum Ratgeber 

Cloud für kleine und mittlere Unternehmen – Fluch oder Segen?

Wolke auf gelbem Hintergrund

Die Cloud erfreut sich bei Unternehmen aller Größen steigender Beliebtheit. ​​​​​​Aber sind solche Lösungen auch genauso sicher wie praktisch? In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen die acht wichtigsten Maßnahmen vor, mit denen Sie Cloud-Dienste sicher in Ihrer Firma oder Ihrem Betrieb integrieren.

Hier geht's zum Ratgeber

Fehlanzeige Forschung – Wir wissen zu wenig über die praktische IT-Sicherheit im Mittelstand

Zwar zählen Risikoexpertinnen und -experten zunehmende digitale Abhängigkeiten und eine rasant steigende Gefahr durch Cyberangriffe zu den größten Risiken für die Menschheit – nach den heterogenen Gefahren, die durch den Klimawandel und durch globale Armut, Gesundheits- und Migrationskrisen drohen (nachzulesen in The Global Risks Report 2022, 17th Edition, herausgegeben vom Weltwirtschaftsforum).

Anders als etwa zur Klima- und Sozialforschung gibt es zur angewandten Cybersicherheit in der Wirtschaft bislang aber nur wenige Studien, zumeist sind es einige wenige amtlichen Statistiken oder Unternehmensbefragungen. Die tatsächliche Lage der Cybersicherheit in der deutschen Wirtschaft ist in großen Teilen noch ein blinder Fleck.

Welche Effekte diese Forschungslücke auf die Praxis der digitalen Sicherheit hat, hat Julia Mierbach, Wissenschaftliche Mitarbeitern bei DIGITAL.SICHER.NRW, beim Stammtisch im Mai erläutert.

Hier geht’s zum Nachbericht

WhatsApp im Unternehmen: Sichere Verwendung

WhatsApp ist ein Kommunikationsmittel, das für die meisten Menschen nicht mehr wegzudenken ist. Auch in vielen Unternehmen wird der Messenger-Dienst sowohl intern als auch extern verwendet. Was es hierbei unbedingt zu beachten gilt und welche möglichen Alternativen es gibt, erklären wir in unserem Ratgeber. 

Hier gehts zum Ratgeber

Digitaler Hausputz: Für einen sicheren Start in 2022

Die Weihnachtstage sind vorbei und Silvester steht bereits vor der Tür: Zeit, den alten Ballast loszuwerden, um das neue Jahr digital sicher zu beginnen. In unserem aktuellen Ratgeber erklären wir Ihnen, wie Sie die Zeit vor dem Jahreswechsel für einen digitalen Hausputz nutzen und so 2022 vor Angriffen aus dem Netz besser gewappnet sind.

Hier gehts zum Artikel

Sicherer eCommerce: Digitalen Handel sicher gestalten

Das Weihnachtsgeschäft gehört für den Einzelhandel zu den umsatzstärksten Zeiten des Jahres. Mit dem erhöhten Einkaufsaufkommen steigt allerdings auch das Risiko für Angriffe, insbesondere auf die Händler, Onlineshops und Webseiten. Was Sie beachten sollten, erklären wir Ihnen in unserem aktuellen Ratgeber.

Hier gehts zum Artikel

Was wir von Ransomware-Angriffen lernen können

In unserem Nachbericht zu unserer Veranstaltung "Was wir von Ransomware-Angriffen lernen können" fassen wir die wichtigsten Punkte zusammen und geben Tipps, was Unternehmen tun können, um sich bestmöglich selbst gegen Angriffe zu schützen. 

Hier gehts zum Artikel

macOS 12 Monterey: Installieren oder warten?

Seit dem 25. Oktober ist macOS 12 Monterey verfügbar. Mit dem neuen Betriebssystem erhalten zahlreiche Funktionen Einzug – darunter beispielsweise SharePlay, die Kurzbefehle-App, der Fokus-Modus und Schnellnotizen. Lesen Sie in unserem aktuellen Ratgeber, ob Sie das neue Update sofort in Ihrem Unternehmen installieren sollten oder warum Sie gegebenenfalls noch eine Weile damit warten sollten.

Hier geht's zum Ratgeber

Windows 11 ist da: Installieren oder warten?

Mit Windows 11 ist der Nachfolger des am weitesten verbreiteten und damit überaus erfolgreichen Windows 10 offiziell verfügbar. Lesen Sie in unserem aktuellen Ratgeber, ob Sie das neue Update sofort in  Ihrem Unternehmen installieren sollten, oder warum sie gegebenenfalls noch eine Weile damit warten sollten. 

Hier gehts zum Artikel

Themenheft: "Cyber-Sicher durch die Krise"

Krisenzeiten sind Zeiten der Veränderung – und damit auch für die IT-Sicherheit kritisch. Wie Sie cyber-sicher durch die Krise kommen und was in Ihrem Unternehmen aktuell noch beachtet werden sollte, zeigt Ihnen das Cyber Security Cluster Bonn im Themenheft.

 

Routenplaner: Cyber­sicherheit für Handwerks­betriebe

Der Routenplaner für Cyber-Sicherheit führt Schritt für Schritt durch die wichtigsten IT-Grundschutz-Bausteine und bündelt Hinweise und Empfehlungen zum Thema. Das Sicherheitskonzept beruht auf einer Workshop-Reihe des Zentralverbands des deutschen Handwerks (ZDH) und des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Zum Download: