Fördergeld für Ihre Digitale Sicherheit

Was ist MID-Digitale Sicherheit? 

„MID-Digitale Sicherheit” ist ein Förderprogramm des Wirtschaftsministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen. Eingerichtet wurde der neue Fördertopf im Rahmen des übergreifenden Förderprogramms „Mittelstand Innovativ & Digital” (kurz: MID), mit dem das Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIKE) die Digitalisierung von kleinen und mittleren Betrieben im Land unterstützt. Mit dem neuen Teilprogramm „MID-Digitale Sicherheit” lassen sich jetzt auch Investitionen in die digitale Sicherheit fördern. 

Das Wichtigste auf einem Blick 5 Gründe, jetzt Geld zu beantragen!  - Bis 15.000 € - Bis zu 80 % Förderquote - Sie schützen sich vor Cyberkriminalität - Für Mittelständler aus NRW  - Wir unterstützen Sie beim Antrag!

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Was wird gefördert?

„MID-Digitale Sicherheit” fördert Maßnahmen, die Sie vor Cyberkriminalität effektiv schützen. Dazu gehören Tests, mit denen Sicherheitslücken in Ihrem Unternehmen identifiziert und geschlossen werden können. Ziel ist es, Sicherheitsstandards einzuführen, die Sie und Ihr Unternehmen in Zukunft digital sicher machen. 

Das Programm hat drei Förderschwerpunkte:

  1. Diagnose Ihres Sicherheitsniveaus  
  2. Schulungen für Sie und Ihre Mitarbeitenden 
  3. Installation und Wartung von Schutzsoftware  

Beispiele für förderfähige Maßnahmen finden Sie außerdem auf der MID-Webseite und in unserer kostenlosen Erstberatung.  

Wer wird gefördert?

Gefördert werden kleine und mittelgroße Unternehmen (kurz: KMU) und Kleinstunternehmen. Es gelten zwei Voraussetzungen: 

  • Ihr Unternehmen hat seinen Sitz in NRW.  

  • Die geförderten  Maßnahmen werden in NRW umgesetzt.  

Was ist ein „KMU“?

Als KMU gelten Unternehmen mit weniger als 250 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von höchstens 50 Millionen Euro oder einer Jahresbilanzsumme von höchstens 43 Millionen Euro.

Zur Einstufung der Unternehmen in kleinst, klein und mittel gelten die folgenden Werte:

UnternehmensstufeMitarbeitendeJahresumsatzJahresbilanzsumme
Kleinst< 10Max. 2 Mio. EuroMax. 2 Mio. Euro
Klein< 50Max. 10 Mio. EuroMax. 10 Mio. Euro
Mittel< 250Max. 50 Mio. EuroMax. 43 Mio. Euro

*Hinweis: Überschreitet ein Unternehmen den zur Mitarbeiteranzahl zugehörigen Jahresumsatz oder die Jahresbilanzsumme, dann rutscht es automatisch in die nächste Unternehmensstufe . 

Werde ich als Start-up auch gefördert?

Auch Start-ups können eine Förderung beantragen, wenn sie die erste Gründungsphase abgeschlossen, ihre Rechtsform gewählt haben und genügend Umsätze vorweisen können. Außerdem sollte die Eintragung im Handelsregister abgeschlossen sein und ein erster Jahresabschluss vorliegen. Genaueres erfahren Sie bei „MID-Digitale Sicherheit”.

Wie hoch ist die Fördersumme?

Die Förderung beträgt bis zu 15.000 Euro (netto). Die geplanten Ausgaben dürfen diesen Wert zwar übersteigen, die zusätzlichen Kosten müssen dann aber selbst übernommen werden. Die geplanten Ausgaben dürfen die Mindestfördersumme von 4.000 Euro nicht unterschreiten.

Wie hoch ist die Förderquote?

Die Förderquote richtet sich nach der Größe des antragstellenden Unternehmens. Dabei gelten folgende Förderquoten:

UnternehmenMitarbeitendeJahresumsatzJahresbilanzsummeFörderquote
Kleinst< 10Max. 2 Mio. EuroMax. 2 Mio. Euro80 %
Klein< 50Max. 10. Mio. EuroMax. 10. Mio Euro80%
Mittel< 250Max. 50 Mio. EuroMax. 50 Mio. Euro60%

Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitenden, einem Jahresumsatz von 50 Millionen Euro oder einer Jahresbilanzsumme von 43 Millionen Euro erhalten keine Förderung durch das Programm. 

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Förderantrag

Sie verstehen nur Bahnhof? Oder wissen einfach noch nicht genau, welche Maßnahme Ihren Betrieb vor Cyberkriminalität schützen würde?

Kein Problem, wir helfen gerne!

Wir finden mit Ihnen gemeinsam heraus, welche Fördermaßnahmen für Sie sinnvoll sind, und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Unsere Beratung ist – wie alle Angebote des Kompetenzzentrums – kostenlos.

Zur Terminbuchung gelangen Sie über unser Anmeldeformular