Umsetzungstag 2023 – Digitale Sicherheit anpacken

Umsetzungstag 2023 – Digitale Sicherheit anpacken

Mittwoch, den 30.08.2023 von 09:00 bis 13:30 Uhr

Weniger Blabla, mehr Aha: Wir reden nicht nur, wir setzen um! Und zwar mit Ihnen. Denn darum geht’s beim diesjährigen Umsetzungstag – Digitale Sicherheit anpacken von DIGITAL.SICHER.NRW.

An einem Tag lernen Sie mit uns in kurzen und kostenlosen Online-Veranstaltungen Schritt für Schritt, was Sie sofort konkret tun können, um Ihre digitale Selbstverteidigung zu stärken – wie effektive Backups anlegen, Passwortmanager einrichten, Festplatten verschlüsseln, Browser sicher einstellen und vieles mehr. Teilnehmen können alle Mitarbeitende, die in ihrem Arbeitsalltag mit digitalen Geräten zu tun haben und praktische Hilfe beim digitalen Schutz Ihres Betriebes benötigen.

Unser Programm - #umsetzungstag

09:00 - 09:15 Begrüßung

tba

09:15 - 09:35 Impuls: Auch KMUs können sich schützen – und zwar leichter als gedacht

Referent: Manuel Bach

Raum 1

Raum 2

09:40 - 10:20 Sicher surfen leicht gemacht

Packen Sie’s an: Einmal Browser einrichten, langfristig profitieren 

Um im Internet sicher zu surfen, können Sie ganz einfach in Ihrem Browser nützliche Einstellungen vornehmen und diesen mit Erweiterungen ausstatten. So sorgen Sie dafür, dass (schädliche) Werbung automatisch geblockt wird, Ihr Browser nur verschlüsselte Webseiten aufruft oder Ihre Passwörter nicht automatisch auf Seiten gespeichert werden – denn das sind alles Einfallstore von Kriminellen.  

Wir reden nicht nur, wir setzen um! Und zwar mit Ihnen: In diesem Webinar richten wir mit Ihnen schnell effektive Einstellungen und Erweiterungen im Browser ein, die Sie im Arbeitsalltag schützen.  

Referentin: Lena Nienstedt 

10:30 - 11:10 Bye, bye Passwort merken

Packen Sie’s an: Passwortmanager in nur wenigen Klicks nutzen 

Passwörter nerven. Tausend Zugänge, überall brauchen Sie ein neues, am besten mit Sonderzeichen und möglichst lang. Das ist zwar sinnig, wächst einem aber schnell über den Kopf hinaus. Anstatt sich Passwörter auf einen Zettel an den Monitor oder unter die Tastatur zu kleben, sollten sie einen Passwortmanager nutzen. Dabei handelt es sich um einen digitalen Schlüsselbund, der Ihre Passwörter verschlüsselt und verwaltet. 

Wir reden nicht nur, wir setzen um! Und zwar mit Ihnen: In dieser Online-Veranstaltung richten wir mit Ihnen einen Passwortmanager ein, um der Flut an Passwörtern gerecht zu werden. 

Referent: Sebastian Barchnicki 

09:40 - 10:20 Datensicherung als Lebensretter

Packen Sie’s an: Backups für den Ernstfall anlegen 

An den Fallschirm gedacht? Wenn Sie von einem Flugzeug springen, dann nicht ohne Fallschirm. Genauso sollten Sie keine Daten ablegen, ohne Backups zu machen. Denn Backups retten Ihre Daten, wenn Sie diese aus Versehen löschen, ein technischer Defekt am Gerät vorliegt oder Kriminelle Ihre Daten verschlüsseln und sie erpressen. Gehen Sie auf Nummer sicher und wappnen sich für den Ernstfall. 

Wir reden nicht nur, wir setzen um! Und zwar mit Ihnen: In dieser Online-Veranstaltung legen wir mit Ihnen Backups an und zeigen Ihnen, wie Sie diese sicher aufbewahren und gelöschte Dateien wiederherstellen. 

Referent: Niklas Zistler 

10:30 - 11:10 Microsoft 365 fest im Griff

Packen Sie’s an: Rechte und Zugriffe sicher verwalten 

Microsoft 365 enthält sensible Daten Ihres Betriebs wie Kundeninformationen, Finanzdaten oder Ihre interne Kommunikation. Cyberkriminelle sehen Ihr Konto deshalb als attraktives Ziel an. Um alle Fäden in der Hand zu halten, sollten Sie Einstellungen, Zugriffe und Rechte definieren und verwalten. Das geht von Anforderungen für Passwörter im Betrieb über die Festlegung eines Zuständigen bis hin zu Verschlüsselungsstandards. 

Wir reden nicht nur, wir setzen um! Und zwar mit Ihnen: In dieser Online-Veranstaltung ebnen wir den Weg, um Rechte und Zugriffe in Microsoft 365 sicher zu verwalten. 

Referent: Volker Steltenkamp 

11:10 - 11:40 Pause

11:40 - 12:20 2-Faktor-Authentifizierung

Packen Sie’s an: Doppelt absichern hält besser 

Warum sich auf ein Passwort verlassen, wenn Sie einen zweiten Faktor hinzufügen können? So gut Ihr Passwort auch ist, gehackt kann es trotzdem werden. Mit einem weiteren Faktor machen Sie es Hackern besonders schwer, an Ihre Daten zu kommen. Das kann ein zusätzliches Einmalpasswort per SMS, E-Mail oder über eine Authentifizierungs-App sein. Auch biometrische Daten wie per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung eignen sich zur Absicherung Ihres Passworts. 

Wir reden nicht nur, wir setzen um! Und zwar mit Ihnen: In dieser Online-Veranstaltung stellen wir mit Ihnen unter anderem einen zweiten Faktor bei Microsoft 365 ein, um Ihr Benutzerkonto zusätzlich abzusichern.  

Referent: Markus Hertlein 

12:30 - 13:10 Verschlüsselung im Handumdrehen

Packen Sie’s an: Auf die Plätze, verschlüsselt, fertig! 

Schwupps! Und schon ist der Laptop geklaut. Oder Ihr Computer gerät auf andere Weise in die falschen Hände. Was, wenn sich jemand unerlaubt Zugang zu Ihren persönlichen Daten verschaffen will? Mit Verschlüsselung verhindern Sie genau das, denn Ihre Daten sind für Unbefugte nicht lesbar – ganz ohne Zaubertrick.  

Wir reden nicht nur, wir setzen um! Und zwar mit Ihnen: In dieser Online-Veranstaltung verschlüsseln wir mit Ihnen zusammen Ihre Festplatte, um Ihre Daten vor anderen zu sichern. 

Referent: Sebastian Barchnicki 

11:40 - 12:20 Phishing, bitte nicht anbeißen!

Packen Sie’s an: Köderversuche erkennen und verhindern 

Was kann eine Mail schon anrichten? Viel: Denn Betriebe werden am häufigsten über Phishing angegriffen. Beim Phishing versuchen Kriminelle meistens über betrügerische E-Mails vertrauliche Informationen abzugreifen oder zu einem unbedachten Klick auf einen Anhang mit einem Schadprogramm zu verführen.  

Wir reden nicht nur, wir setzen um! Und zwar mit Ihnen: In dieser Online-Veranstaltung erleben Sie ein Live-Hacking aus Perspektive eines Angreifenden und bekommen Tipps an die Hand, um Phishing zu verhindern. 

Referent: Moritz Samrock 

12:30 - 13:10 Werkstatt für sichere Webseiten

Packen Sie’s an: Sicherheitscheck mit kostenfreien Tools machen 

Ihre Webseite bildet das Herzstück Ihres digitalen Auftritts. Potenzielle Kundinnen und Kunden informieren sich auf Ihrer Seite zu Ihren Dienstleistungen oder Produkten und können mit Ihnen kommunizieren. Stellen Sie Ihre Webseite auf den Prüfstand und ermitteln Sie Schwachstellen. Denn an der digitalen Sicherheit gibt’s immer noch etwas zu schrauben. 

Wir reden nicht nur, wir setzen um! Und zwar mit Ihnen: In dieser Online-Veranstaltung bekommen Sie die nötigen Werkzeuge an die Hand, um Ihre Webseite digital sicherer zu machen. 

Referent: Dr. Matteo Große-Kampmann

13:15 - 13:30 Fördermöglichkeit MID-Digitale Sicherheit

Bis zu 15.000 Euro vom Land NRW erhalten

Was wäre es schön, wenn Sie nicht auf den Kosten für die Maßnahmen zur Steigerung Ihrer digitalen Sicherheit im Betrieb sitzen bleiben würden...

Das tun Sie auch nicht! MID-Digitale Sicherheit ist ein Fördertopf aus dem Förderprogramm „Mittelstand Innovativ & Digital“ (kurz: MID), das vom Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIKE) ins Leben gerufen wurde. Hier erfahren Sie, welche Maßnahmen Sie fördern lassen können und wie Sie den Antrag dafür stellen.

Referentin: Ann-Kathrin Heidecker