Studien

Vertrauen und Sicherheit in der digitalen Welt.

Studie von Bitkom zu Daten-, Cyber- und IT-Sicherheit (Juli 2021)

Der Branchenverband Bitkom (Bundes­verband Informations­wirtschaft, Tele­kommunikation und neue Me­dien e.V.) hat neue Da­ten zur IT-Sicher­heit in der deutschen Wirt­schaft erhoben. Der Bericht doku­mentiert die expo­nentielle Zunahme von Cyber­angriffen sowie verstärkte Angriffe durch organisierte Krimi­nalität.

Während in der Bevölkerung die Angst vor Cyber­angriffen steigt, wird allerdings auch das Be­wusst­sein für die Relevanz von IT-Sicherheit gestärkt: Immer mehr Menschen achten auf Passwort­sicherheit und wünschen sich Weiter­bildung und Information.

Sichere Digitalisierung im Mittelstand.

Aktueller Stand und zukünftige Themen (Januar 2020)

Die Initiative Mittelstand-Digital hat in Zusam­menarbeit mit dem Wissenschaft­lichen Institut für Infras­truktur und Kommu­nikations­dienste (WIK) ein Überblicks­heft zum aktu­ellen Stand und zu­künftigen The­men der sicheren Digita­lisierung im Mittel­stand verfasst, gefördert durch das Bundes­ministerium für Wirt­schaft und Energie. Neben einer Bestands­aufnahme geht es um die Be­deutung neuer techno­logischer Ent­wicklungen für künftige Schutz­maßnahmen an­hand von Umsetzungs­beispielen.

Aktuelle Lage der IT-Sicherheit in KMU.

Kurzfassung der Ergebnisse der Repräsentativbefragung (Dezember 2017)

Eine Studie der BMWi-Ini­tiative IT-Sicher­heit in der Wirt­schaft hat die Dring­lichkeit von mehr IT-Sicherheit in KMU unter­sucht. Die Studie des  WIK im Auf­trag des Bundes­ministeriums für Wirt­schaft und Energie will nicht nur aktuelle Erkennt­nisse über das Sicherheits­niveau ge­winnen, sondern auch Empfehl­ungen ableiten, wie die IT-Sicher­heit in KMU erhöht werden kann.

Zum Download:

Die Bitkom-Studie "Vertrauen und Sicherheit in der digitalen Welt" finden Sie hier.