Vergangene Veranstaltung

IT-Sicherheitstag Hamm

Die Zahl der Cyberangriffe auf Unternehmen steigt täglich. Störungen und Manipulationen der Unternehmens-IT können verheerende Folgen im Büro und in der Produktion nach sich ziehen – dies stellt insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine Herausforderung dar. Mit verschiedenen Impulsvorträgen aus der Wirtschaft bietet der IT-Sicherheitstag am Mittwoch, den 18. Mai 2022, interessante Einblicke in das Thema der Security und lädt zum Austausch mit Expertinnen und Experten ein.

Das kostenfreie Informationsangebot mit Fokus auf die aktuelle Bedrohungslage sowie entsprechenden Lösungsansätzen zum Aufbau und Betrieb sicherer IT und Netzwerke richtet sich an alle interessierten Unternehmen und Privatpersonen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes "Wissen schafft Erfolg" statt und ist ein Gemeinschaftsprojekt der Wirtschaftsförderung Hamm, der Wirtschaftsförderung Kreis Unna sowie der Hochschule Hamm-Lippstadt. Auch wir von DIGITAL.SICHER.NRW sind mit dabei und stellen im Rahmen der Veranstaltung die kostenlosen Angebote des Kompetenzzentrums vor.

Weitere Informationen zum IT-Sicherheitstag finden Sie auf der Website der Hochschule Hamm-Lippstadt, die Sie über den Button erreichen.

 

Anmelden & Teilnehmen
18
Mai 2022
Anmelden & TeilnehmenZur Veranstaltungsübersicht