Digitale und sichere Identitäten: Auf dem Weg zu mehr Cyber-Sicherheit! im Rahmen des ESCM 2021

Der Cyber-Sicherheits-Tag der Allianz für Cyber-Sicherheit wird dieses Jahr in enger Kooperation mit dem Beirat und dem Multiplikator Sicherheitsnetzwerk München präsentiert. Die hybride Veranstaltung dient ebenfalls als Auftaktveranstaltung des ECSM.

Unter dem Titel „Digitale und sichere Identitäten: auf dem Weg zu mehr Cyber-Sicherheit“ wird in dieser Veranstaltung über sichere Möglichkeiten der mobilen Authentifizierungen diskutiert.
Gemeinsam mit Experten und Expertinnen wird diskutiert, wie eine gemeinsame Umsetzung von Wirtschaft und Staat auf deutscher und europäischer Ebene aussehen könnte.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen unter anderem Fragen wie „Welche Vorteile bieten digitale Identitäten? Was muss noch getan werden, um die Nutzung digitaler Identitäten in verschiedenen Sektoren zu verbreiten? Welche Rolle werden digitale Identitäten in der Zukunft der digitalen Wirtschaft spielen?“.

Christian Schmickler, Mitglied der Geschäftsführung von DIGITAL.SICHER.NRW, wird bei der Veranstaltung mit einem Cyber-Security-Poetry-Slam dabei sein.


Mehr Informationen finden Sie auf der Webiste der Alliance für Cybersicherheit (https://bit.ly/2WEx4oh).
Anmeldeschluss: 27. September 2021

 

Anmelden & Teilnehmen
01
Okt 2021
Anmelden & TeilnehmenZur Veranstaltungsübersicht