IT-Sicherheits-Consultant / Cybersecurity Consultant (m/w/d)

DIGITAL.SICHER.NRW ist das neue Kompetenzzentrum für Cybersicherheit in der Wirtschaft in NRW – beauftragt durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW (MWIDE) 

Unser Ziel ist es, dem Thema "Cybersicherheit" auf unkonventionelle und kreative Art und Weise einen neuen Anstrich zu verpassen. Für den Erfolg unserer Mission suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Deine Expertise als IT-Sicherheits-Consultant. 

Standorte: Bochum und Bonn
Diese Stelle kann in Teilzeit oder in Vollzeit besetzt werden.

Du traust Dir zu

  • Die Erhöhung der Cybersicherheit und Resilienz der Unternehmen voranzutreiben 

  • Das Leiten von Projekten rund um das Thema Cybersicherheit 

  • Die Konzeptionierung und Durchführung von Seminaren und Webinaren für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) 

  • Die Analyse und Erarbeitung von Sicherheitslösungen, Best Practices, Berichten und Präsentationen 

  • Die Repräsentanz des Kompetenzzentrums auf Veranstaltungen gegenüber Entscheidungsträgern aus Wirtschaft und Politik 

Das bieten wir Dir 

  • Deiner Berufung und Leidenschaft nachzugehen, das Thema Cybersicherheit in NRW kreativ weiterzuentwickeln und es neuen Zielgruppen unkonventionell und “leicht verdaulich” näherzubringen 

  • Eine “Digital Sichere Welt” zu schaffen 

  • Zugang zu einem hervorragenden Netzwerk der Cybersicherheit-Branche 

  • Ein moderner Arbeitsplatz in Bochum oder Bonn mit sehr guter IT-Ausstattung 

  • Möglichkeit zum flexiblen Mobile/Home-Office  

  • Abwechslungsreiche und spannende Projekte, z.B. 

    • Entwicklung von praxisnahen Leitfäden und Publikationen zur Verbesserung der IT-Sicherheit in kleinen und mittleren Unternehmen 

    • Entwicklung von Webinarreihen zum Transfer von Know-How rund um die IT-Sicherheit 

    • Thematische Gestaltung von Events mit dem “Who-is-Who" der Cyber-Security Branche 

    • Grundlegende Beratung von Unternehmen zur Orientierung im Feld der IT-Sicherheit 

  • Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung 

  • Freude an der Arbeit und große Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten 

  • 30 Urlaubstage und flexible Arbeitszeitgestaltung 

Das bringst Du mit 

  • Abgeschlossenes Studium im MINT-Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Praxiserfahrung 

  • Gutes technisches und organisatorisches Verständnis der Herausforderungen in der IT-Sicherheit von KMU, z. B. durch Beratung von oder Mitarbeit in KMU mit entsprechenden Zuständigkeiten 

  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich IT und OT, idealerweise Kenntnisse relevanter Industrie-Sicherheitsstandards 

  • Fähigkeit zur Überführung komplexer Sachverhalte in vereinfachte Darstellungsformen 

  • Projekt- und ergebnisorientierte Arbeitsweise 

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Haben wir Dein Interesse geweckt? 

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV) mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins per E-Mail an: karriere@digital-sicher.nrw   

Fragen zur Bewerbung bitte an Janika Kellner: kellner@digital-sicher.nrw