PraktikantIn mit anschließender Abschlussarbeit

Wir suchen ab sofort Studierende (m/w/d) im Bachelor oder Master aus betriebswirtschaftlichen, technischen und geisteswissenschaftlichen Fachbereichen, die uns im Team von DIGITAL.SICHER.NRW unterstützen – in einem vergüteten Praktikum/Praxisphase am Standort Bochum oder am Standort Bonn.

Was dich im Praktikum bei uns erwartet:

In der Praxisphase bzw. im Praktikum bieten wir Dir einen Einblick in die vielfältigen Arbeitsbereiche des Kompetenzzentrums für Cybersicherheit in der Wirtschaft in NRW: die Beratung von Unternehmen, den Wissenstransfer zur Zielgruppe, die Erstellung von kreativen Inhalten zum Thema IT-Sicherheit, die wissenschaftliche Erforschung der aktuellen Lage in NRW. Unterstützen wirst Du uns bei der Recherche und Zusammenstellung wesentlicher Informationen, deren Aufbereitung für die Zielgruppe und/oder bei der Analyse von Daten zur aktuellen Cybersicherheitslage.

Mögliche Themen für Abschlussarbeiten:

  • Studie zur der aktuellen Cybersicherheitslage von KMU in NRW (Umfrage, Datenanalyse, usw.),

  • Analyse der nordrhein-westfälischen IT-Sicherheits-Anbieterbranche,

  • Metaanalyse/Datenrecherche zu einem KMU-spezifischen Aspekt der IT-Sicherheitsforschung, Ausarbeitung einer Referenzarchitektur für bestimmte Unternehmenstypen,

  • Analyse der nordrhein-westfälischen IT-Sicherheits-Anbieterbranche, Metaanalyse/Datenrecherche zu einem KMU-spezifischen Aspekt der IT-Sicherheitsforschung,

  • Ausarbeitung einer Referenzarchitektur für bestimmte Unternehmenstypen,

  • Weiterentwicklung unserer zielgruppengerechten Medienformate,

  • Erstellung eines Online-Webkurses für die Zielgruppe oder eines anderen Lernformats, Evaluation von bestehenden Unterstützungsmaßnahmen des Zentrums.

Du hast weitere Ideen für eine Abschlussarbeit, die den Unternehmen in NRW einen echten Mehrwert liefern? Dann komm gerne mit einem eigenen Themenvorschlag auf uns zu!

Das kannst Du von uns erwarten:

  • Freiraum zu aktiven Mitgestaltung branchenübergreifender Projekte im Kontext der praktischen IT-Sicherheit,

  • abwechslungsreiche und interdisziplinäre Einsatzfelder,

  • eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien,

  • die Mitarbeit in einem engagierten und sympathischen Team,

  • eine flexible Arbeitsgestaltung mit Möglichkeit zum Home-Office

  • sowie weiterführende Jobperspektiven innerhalb unseres gesamten Netzwerks.

Das bringst Du mit:

  • Du bist eingeschrieben in ein technisches, geisteswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Fach (z.B. BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Medienwissenschaften, Medieninformatik, Germanistik, (Wirtschafts-)Psychologie, Philosophie, Erwachsenenbildung, Informatik, Cybersicherheit, ...),

  • Du hast mindestens 8 Wochen Zeit,

  • Du hast Interesse an den praktischen Dimensionen von IT-Sicherheit,

  • Du bringst Eigeninitiative und Teamfähigkeit mit,

  • Du hast eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise.

DIGITAL.SICHER.NRW – Kompetenzzentrum für Cybersicherheit in der Wirtschaft in NRW


Wir sind die erste Anlaufstelle für Unternehmen rund um Themen der IT-Sicherheit. Wir zeigen konkret und einfach, wie Digitale Selbstverteidigung funktioniert und gestalten gemeinsam die sichere Digitale Transformation. Für unser hochmotiviertes Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf.

Du hast Fragen an uns oder möchtest uns gleich Deine Bewerbung schicken? Dann schreib uns eine Mail an info@digital-sicher.nrw oder kontaktiere uns auf unseren Social-Media-Kanälen.